Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

“Mein Wille und mein Verstand waren kraftlos gegen die Einbildung einer Gefahr, welche niemals direkt von mir erfahren worden war.”

CHARLES DARWIN

Angststörungen im Jugendalter

Entstehung, Symptome und Therapieansätze

S T A R T

1. Vorstellung der Arbeit

2. Methodenreflexion

3. Vertiefung der Frage "Warum gerade im Jugendalter?"

Wenn Angst eine Farbe wäre ...

1h 59min (10 Mal am Tag)

Wenn Angst eine Farbe wäre ...

80% Match

2022

Herzklopf-, Zitter- und Schlafstörungsgarantie, gemischt mit dem Gefühl der Derealisation und Benommenheit. Wird erst nach 6 Monaten diagnostiziert,

Starring: Generalisierte Angststörung, Soziale Phobie, Spezifische Phobie, Agoraphobie, Zwangsstörung, Trennungsangst und akute und posttraumatische Belastungsstörung

+info

Hinter den Kulissen: Wenn Angst eine Farbe wäre ...

Hinter den Kulissen von "Wenn Angst eine Farbe wäre ..." geht es drunter und drüber! Der Drang zur Selbstisolation und der Weg in die Drogensucht machte den Schauspielern das Leben schwer.

Echt, unverblümt und hässlich. Die Folgen einer Angststörung, über die ungern gesprochen wird.

watchlist

+info

Ursachen und Entstehung

+ I N F O

Vulnerabilität

Auslöser

Aufrechterhaltende Faktoren

ADD PROFILE

Selbsthilfe

Genau so wichtig wie eine Therapie

Medikamentöse Therapie

Mit Benzodiazepinen oder Antidepressiva

Verhaltenstherapie

Konfronation und Optimierung der Gedankenmuster

Tiefenpsychologische Therapie

Aufarbeitung der Vergangenheit aus eigenem Antrieb mit dem Ziel der Optimierung der eigenen Person

1h 27min

Spin-Off: Wenn Atmen nur einfach wäre ...

96% Match

2022

Was, wenn ein ganz normaler Teil des Lebens zu der gefürchtesten Sache der Welt wird? Wenn die Angst jeden Tag von einem Besitz ergreift - aus unerfindlichem Grund?

+info

Die Geschichte einer Jugendlichen in ihrem Kampf mit ihrer Angst - der Emetophobie.

Die Verfilmung eines Interviews mit einer Jugendlichen.

Vorgänger: Wenn Angst eine Farbe wäre ...

Produktion - Methodenreflexion

Für Kinder und Jugendliche zugänglich.

Für Kinder und Jugendliche empfohlen.

Zugangssperre für Kinder und Jugendliche aktiviert.

Wird von vielen Kindern und Jugendlichen geschaut.

Einen großen Teil der Zuschauer machen Kinder und Jugendliche aus.

Unter den Kindern und Jugendlichen ist dies der beliebteste Film.

Rezensionen

+ I N F O

x

x

Quellen

https://disneyfilmfacts.com/free-netflix-accounts/

https://www.meine-gesundheit.de/krankheit/krankheiten/angststoerung-kinder

Bandelow, Borwin (2006): Das Angstbuch: Woher Ängste kommen und wie man sie bekämpfen kann. Hamburg: rororo Taschenbücher