Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

TEN WAYS TO SAVE WATER

Horizontal infographics

GRETA THUNBERG

Horizontal infographics

FIRE FIGHTER

Horizontal infographics

STEVE JOBS

Horizontal infographics

ONE MINUTE ON THE INTERNET

Horizontal infographics

SITTING BULL

Horizontal infographics

Transcript

1095

Aufruf zu Kreuzzügen gegen Muslime

1545

Martin Luther schreibt Pamphlet

1945

Ende des 2. Weltkriegs

300-600 n. Chr

große Welle der Diskriminierung

1347

Ausbruch der Beulenpest in Europa

1933

Adolf Hitler wird zum deutschen Reichskanzler ernannt

Heute

Der Antisemitismus

-> Abneigung gegenüber Juden

" Hass auf Juden als sogenannte Rasse "

Ein uralter Ursprung in der Geschichte

3o n. Chr.

Die Kreuzigung Jesu

- zentraler Punkt in der Geschichte

- Juden wird vorgeworfen, Jesus umgebracht zu haben

- Juden dürfen keine Christen heiraten oder vor Gericht gegen Christen aussagen

- Entstehung vieler Mythen, die später durch die Nazis aufgegriffen werden

- Papst Urban ruft in Clermont zu Krezzügen gegen Muslime auf

- Kreuzritter plündern hier allerdings auch jüdische Gemeinde, bildet Ursprung der modernen Pogrome

- Als Sündenbock für katastrophale Ausbreitung gelten die Juden

- unterschiedliche Legenden werden gesponnen

- enthält unterschiedliche Forderungen

- gilt nach Gelehrten als Marke vom Übergang vom Antijudaismus zum Antisemitismus

- Hitler nutzt altes Feindbild der Juden zur Machtergreifung

- Juden wird 1935 deutsche Staatsbürgerschaft aberkannt ( Nürnberger Gesetze )

- Ausrottung der Juden im gesamtem deutschen Einflussgebiet beginnt

- 1941 nehmen erste KZs Betrieb auf, rund 5,6 Mio Juden werden ermordet

- öffentlicher Antisemitismus wird zum Tabu


- 1948 wird Errichtung des Staates Israel bekanntgegeben


- wird noch heute geprägt, z.B. durch Konflikt mit Palästina