Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

GRETA THUNBERG

Horizontal infographics

FIRE FIGHTER

Horizontal infographics

STEVE JOBS

Horizontal infographics

ONE MINUTE ON THE INTERNET

Horizontal infographics

SITTING BULL

Horizontal infographics

Transcript

Werbung

Sprachliche Mittel

Fremdwörter/

Englische Begriffe

Viele Unternehmen benutzen bewusst englische Begriffe in der Werbung, um ihre Weltoffenheit und Internationalität nach außen zu präsentieren.

(Rheotorische) Frage

Eine rhetorische Frage ist eine Scheinfrage, sie soll also gar nicht beantwortet werden. Damit soll sich die Werbebotschaft bei der Zielgruppe verfestigen.


Alliteration

(Fast) alle Wörter beginnen mit dem gleichen Buchstaben. Dadurch fällt es leichter, sich den Slogan zu merken.

Ellipse

Erwartbare Satzteile fehlen. Dadurch, dass man sich den Informationsgehalt erst erschließen muss und man sich deshalb automatisch mit der Werbung beschäftigt, hoffen die Werbenden darauf, dass man sich so die Werbung besser merkt.

Reime

Durch Reime (ein lautlicher Gleichklang) soll man sich den Werbetext leichter merken können.

Wortspiel

Mit einem Wortspiel muss man sich auseinandersetzen, um es zu verstehen. Dadurch soll man sich den Slogan besser merken können.

Wortspiele sind oft witzig und wecken dadurch Sympathie für die beworbene Organisation/das beworbene Produkt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

(Fast) alle Wörter beginnen mit demselben Buchstaben.

Durch den Gleichklang und das Hervorstechen der Wörter soll erreicht werden, dass der Slogan sich leicht merken lässt.