Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

GRETA THUNBERG

Horizontal infographics

STEVE JOBS

Horizontal infographics

FIRE FIGHTER

Horizontal infographics

ONE MINUTE ON THE INTERNET

Horizontal infographics

SITTING BULL

Horizontal infographics

Transcript

ONCOO
Online kooperieren

  • Oncoo beinhaltet 5 digitale Werkzeuge
  • Methoden aus dem Bereich des kooperativen Lernens können so digitalisiert und interaktiv gestaltet werden

  • Einsatzmöglichkeiten im Unterricht: Für den Einsteig eignet sich wunderbar die Kartenabfrage!

Kartenabfrage

Lerntempoduett

Helfersystem

Placemat

Zielscheibe

  • Voraussetzung
    • SuS benötigen ein digitales Endgerät mit Internetverbindung
    • Nach Auswahl der passenden Methode wird ein Code erstellt, der die SuS entsprechend zuweist
    • Ggf. kann zusätzlich noch ein Passwort generiert werden

  • Vorteil
    • Keine Registrierung oder Installation der SuS notwendig (DSGVO-konform)
    • Oncoo ist kostenlos
    • auf verschiedensten Endgeräten nutzbar

Scanne den QR-Code und komme zu einem kurzen und einfachen Erklärvideo zur Kartenabfrage

(https://www.oncoo.de)

  • Karteikarten werden von SuS selbst ausgefüllt und anschließend an die Projektionsfläche geschickt
  • Dort können die Karteikarten systematisiert werden
  • Bei dieser Methode können verschiedene Farben für die Karteikarten ausgewählt werden
  • Es können zusätzlich Überschriften erstellt werden



  • Der jeweils aktuelle Bearbeitungsstand der SuS wird an einer Projektionsfläche sichtbar gemacht
  • SuS, welche ihren Arbeitsauftrag bereits fertiggestellt haben, werden automatisch mit einem anderen Lernpartner verbunden



  • SuS, welche den Arbeitsauftrag bereits fertiggestellt haben, werden an der Projektionsfläche sichtbar gemacht
  • Diese SuS können andere SuS unterstützen
  • Diese Methode eignet sich besonders in heterogenen Klassen, indem leistungsstärkere SuS die leistungsschwächeren SuS unterstützen


  • Zuerst befinden sich die SuS in der Think Phase, in der sie Individuallösungen generieren
  • Anschließend erfolgt die Zusammenführung der Ergebnisse in der Pair- bzw. Squarephase
  • Dieses Ergebnis wird dann in der Share Phase präsentiert
  • Der Bearbeitungsstand und die Bearbeitungszeit wird in der Projektion dauerhaft angezeigt


  • Diese Methode eignet sich besonders für die Reflexion von Unterricht oder Handlungsprodukten am Ende der Unterrichtseinheit
  • Somit können Meinungsabfragen der SuS schnell und anschaulich generiert und anschaulich visualisiert werden
  • In der Projektion werden die Angaben der SuS durch Punkte auf einer Zielscheibe sichtbar
  • Zudem wird der Durchschnitt der Antworten ausgerechnet und angezeigt