Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

Wie stark bzw. darf ein Staat sein?

Der Mensch im Naturzustand

START

Thomas Hobbes

INhaltsangabe

Der mensch ist..

Lösung

Der naturzustand

Der Leviathan

Zitate von hobbes

Pro/ Kon argumente

Gerechtigkeit auf einen vertrag gebunden

Die entstehung des staates

Jeder gegen jeden

Der Mensch ist...

Egoistisch

Streitsüchtig

Ein Einzelgänger

Materiell und altruistisch

Rücksichtslos in Bezug auf Interessen anderer

Konkurrenzdenkend

Auf Selbsterhaltung programmiert

Skrupellos

Misstrauisch

Eitel Egozentrisch Skeptisch Habgierig Eifersüchtig

Folge:

Neidisch Missgünstig Zielstrebig Hartnäckig Gierig

-Krieg

-jeder gegen jeden

Der Naturzustand

Menschen sind von Natur aus gleich!

  • Körperlich & geistlich
  • keine relevante über/ Unterlegenheit gegenüber anderen
  • Gleichheit der Fähigkeiten
  • Gleichheit der Ziele


  • Der mensch wird nicht durch allgemeine Macht begrenzt
  • Hoffnung auf Absichten
  • Selbsterhaltung durch vernichtung und Unterwerfung anderer => misstrauen

Der naturzustand

Leidenschaften

  • Streben nach Gewinn => Konkurrenz
  • Streben nach Sicherheit => Misstrauen
  • Streben nach ansehen => Ruhmsucht

  • Menschen sehen ein, dass sie zur Sicherung von Frieden und Ordnung ihr(e) Recht(e) an gewählte Repräsentanten abgeben
  • Beidseitig bindender…Gesellschaftsvertrag


Lösung

Zur Eindämmung des natürlichen Kampfzustandes Staatenbildung

Der levIathan

Die Entstehung des Staates

• Übertragung der Macht und Stärke auf einen Menschen/-Versammlung

Strafe wird genutzt um gehorsam zu bleiben
• verdanken Frieden und Schutz dem Leviathan
• Leviathan besitzt höchste Macht (fast schon Gott) + wird souverän genannt
–> jeder anderer daneben ist sein Untertan
• Leviathan verkörpert Willen der Mehrheit - auf einen Willen reduziert

Der leViathan

Der leviathan

• Ihm steht die Macht und Stärke jedes

einzelnen zur Verfügung
• Kann Schrecken erzeugen
• Sorgt damit für Frieden und Sicherheit

besitzt höchste Gewalt

• jeder ist sein Untertan
• Vereint Stärke und Hilfsmittel, setzt sie für Frieden und gemeinsame Verteidigung ein

• alle müssen einwilligen und halten aka Unterschrift

• bei Vertragsbruch folgen Konsequenzen welche auf Art des Vetragsbruchs abgestimmt sind
• Ein Vertrag ist die von zwei oder mehr Rechtssubjekten erklärte Einigung über die Herbeiführung einer Rechtsfolge. Er basiert auf mindestens zwei zustimmenden Willenserklärungen

Gerechtigkeit auf einen Vertrag gebunden

GerecHtigkeit

Warum wird Gerechtigkeit an einen Vertrag gebunden?

Hobbes hat Erfahrungen aus dem 30 Jährigen Krieg

Vorteile

einheitliche Regeln festgehalten

Nachteile

Machtausnutzung des Leviathans, Strafen unklar, unmöglich Leviathan zu bestrafen

"Gewalt und Betrug sind die zwei Haupttugenden im Kriege."

Quelle: Hobbes, Leviathan oder Stoff, Form und Gewalt eines kirchlichen und staatlichen Gemeinwesens (Leviathan or the Matter, Forme and Power of a Commonwealth Ecclesiasticall and Civil), 1651

"Ich zeige zuerst, dass der Zustand der Menschen ohne zivile Gesellschaft (welcher Zustand der Naturzustand genannt werden darf) kein anderer ist als ein Krieg aller gegen alle."

Quelle: Hobbes, Leviathan oder Stoff, Form und Gewalt eines kirchlichen und staatlichen Gemeinwesens (Leviathan or the Matter, Forme and Power of a Commonwealth Ecclesiasticall and Civil), 1651

Danke!