Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

Simone Malaguti

Sprachen, Literatur, Kultur, Bildung

Ausbildung

Fortbildungen

2016

Zertifikat Hochschullehre Bayern, LMU München

+info

Während dieser Fortbildung bei PROFIL habe ich hochdidaktische Kenntnisse erworben. Ziel der Fortbildung waren folgende Themen:


  • Lehr-Lern-Konzepte
  • präsentation und kommunikation
  • prüfen
  • reflexion und evaluation
  • beraten und begleiten

2003-2007

Schwerpunkt: Intermedialität, Film, Literatur

Promotion: Institut für Germanistik, Universität Kassel

+info

Während dieser Ausbildungsphase interessierte ich mich für Transformationsprozesse und für die Frage, wie ein Text aus der Literatur zur Grundlage eines Films wird. Folgende Themen waren Bestandteile meines Studiums:


  • Literaturverfilmung
  • Deutsche Filmgeschichte
  • Filmgeschichte
  • Neue Deutsche Literatur
  • Medien

1996 - 1998

Schwerpunkt: Intertextualität

Magisterstudium: Deutsche Sprache und Literatur, Universität Sao Paulo, Brasilien

+info

Während dieser meiner Ausbildungsphase war die Kategorie "Text" der Schwerpunkt. Meine Magisterarbeit behandelt das Thema der Intertextualität, ein Kriterium der Textualität, die Relationen zwischen Texten untersucht.

Dafür habe ich literarische Texte und das Kriterium der Intertextualität untersucht. Folgende Themen waren Bestandteile meines Studiums:


  • vergleichende Literatur
  • literaturkritik und theorien
  • Die bundesrepublik und die DDR
  • kultur und kunst in der ddr
  • sturm und drang

1992-1997

Schwerpunkt: Deutsch als Fremdsprache, Portugiesisch,

Literatur

Referendariat & Lehramt

+info

Während dieser Phase bereitete ich mich für die Tätigkeit der Wissensvermittlerin, Lehrerin und Dozentin für Deutsch als Fremdsprache, Portugiesisch und Literatur in Schulen, Instituten und Bildungseinrichtung. Folgende Schwerpunkte waren Bestandteile des Studiums:


  • Didaktik und methodik
  • erziehungswissenschaft
  • psychologie
  • lehrwerke
  • praktikum

2021

Storytelling, Filmwerkstatt

+info

Eintägiger Workshop der Münchner Filmwerkstatt.

Inhalte:


  • Das Sujet
  • Die Arena des Films
  • Das Thema des Films
  • Intention, Prämisse und Moral
  • Dramatisches, rhetorisches, assoziatives Erzählen

2019

Urheberrecht, Medienakademie

+info

Eintägiger Workshop der Akademie der deutschen Medien.

2018

bildung als beruf, KEB Bayern

+info

Dreitägige Fortbildung der Katholischen Erwachsenbildung Bayern. Inhalte:


  • Lernverhalten von erwachsenen
  • Profil katholischr erwachsenenbildung
  • katholische erwachsenenbildung in bayern
  • bildungsmanagement

Studium: Germanistik, Romanistik, Universität Sao Paulo, Brasilien

1988-1993

Mentoringprogramm für

post-doktorat, LMU MÜnchen

2015

+info

Während dieses Mentorats-Programms habe ich mich mit deutschsprachiger Literatur von AutorInnen beschäftigt, die Deutsch als Fremdsprache erworben haben. Als Ergebnis habe ich zusammen mit Prof. Nazli Hodaie folgende Ausgabe der Zeitschrift für interkulturellen Fremdsprachunterricht herausgegeben:


ZIF Nr. 22, April 2017.


Berufliche Stationen

1993-2003

Schweizer Schule

Deutsche Schule
Teuto Institut
aktion Idiomas

freiberufliche Sprachdozentin

+

Während meines Aufenthaltes in Sao Paulo (Brasilien) als freiberufliche oder fest angestellte Sprachdozentin habe ich in verschiedenen Schulen und Bildungseinrichtungen Deutsch als Fremdsprache und gelegentlich Portugiesisch als Fremdsprache unterrichtet.

Aufgabebereiche:


  • Schulunterricht in deutschsprachigen Schulen im Ausland und in Deutschland
  • Sprachkurse und interkulturelle Trainings für Erwachsene, Expatriates und Führungskräfte (Deutsch, Englisch und Portugiesisch als Fremdsprache, Fach- und Berufsprache, Prüfungs- und Gesprächsvorbereitungen)



2003-2008

Universität Kassel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+

Aufgabebereiche:

  • Kursleitung im Bereich der germanistischen Literatur- und Medienwissenschaft
  • Wissenschaftliche Tätigkeiten: Recherchen, Publikationen, Kongresse, Anträge
  • Verwaltung der Mediathek, Organisation des Bereiches Film
  • Betreuung internationaler Wissenschaftler in der interkulturellen Forschungsgruppe

2010-2018

Ludwig-Maximiliams Universität München

Dozentin, Referentin

+

Aufgabenbereiche:

  • Kursleitung im Bereich der germanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft, Sprachlehrforschung und Praxisprojekte: Lehre, studentische Beratung, Prüfungen
  • Wissenschaftliche Tätigkeiten: Recherchen, Publikationen, Kongresse, Anträge
  • Konzeption, Implementierung, Koordination des Praxisbüros: Projektmanagement, Programmgestaltung, Gremienarbeit, Hilfskräften, ReferentInnen, digitaler Lernraum
  • Wissenschaftsmanagement: Fachaufsicht, Ausschreibungen, Auswahlverfahren
  • Mitwirkung bei dem Qualitätspaket des Bundes: Forschungs- und Praxisorientierung,

E-Learning

1996-2003

ifm electronic ltda

Innendienstleiterien

+

Aufgabebereiche:

  • Innendienstleitung
  • Referentin für die Geschäftsleitung
  • Schnittstelle zwischen den nationalen und internationalen Teams
  • Mitwirkung an der Fusion zwischen dem deutschen und brasilianischen Unternehmen und beim Aufbau des brasilianischen Vertriebsbüros


2018

KEB München - Freising, Erzbischöfliches

ordinariat münchen
freising

Fachreferentin für Pädagogik

+

  • Fachreferentin für Pädagogik
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der moodlebasierten Lernplattform der Erzdiözese
  • Lernprozessbegleitung, Gestaltung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Referentin sowie Trainerin für pädagogische Fachthemen im Bereich digitale Bildung
  • Mitwirkung bei der pädagogischen Weiterentwicklung des Profilbereiches
  • Projektleitung der digitalen Wissensplattform in der Erzdiözese (bis Februar 2021)

2008-2009

Hueber Verlag

Trainee Redaktion

+

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat:


  • Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in.
  • Vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit
  • Expetenda tincidunt in sed, ex partem placerat sea, porro commodo ex eam.
  • His putant aeterno interesset at. Usu ea mundi tincidunt
  • Ea aperiri sententiae duo. Usu nullam dolorum quaestio


An der Universität Kassel war ich Dozentin im Institut für Germanistik.

  • Lektoratsvolontariat, Lektorin
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Lehrwerkes, Text-, Bild- und Tonredaktion, Bearbeitung von Inhalten für Unterrichtseinheiten, Recherchen und Übersetzungen
  • Seit 2009 freiberufliche Übersetzerin

Weitere Kenntnisse

Aktuellste Publikationen

Sprachen

Freiberufliche Tätigkeiten

Spanisch: A2

Interkulturalität

Beratung und Begleitung

Online-Seminare, digitale Bildung

  • 2020: Multitrack and transcultural narratives in Wenders’s works.

  • 2017: Überblick und Perspektive für die interkulturelle Literatur im Fach Deutsch als Fremdsprache

  • Wintersemester 2022: Lehrbeauftragte im Institut für Deutsch als Fremdsprache, LMU München

  • Seit 2020: Literarische Beraterin bei Hanser Verlag

  • Seit 2009: Übersetzerin bei Hueber Verlag

Deutsch: Muttersprachniveau

Englisch: C2

Italienisch: C1

Kreatives Schreiben, Storytelling

Portugiesisch: Muttersprache

  • Wintersemester 2017: Lehrbeauftragte im Sprachinstitut der Universität Augsburg

Kontakte

Dr. Simone Malaguti

Eisnergutbogen 49
80639 München

+49 0163 369 2099, +89 57879735

simonemalaguti@yahoo.com.br

Vielen Dank!