Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

Transcript

Der junge Ritterssohn war nun 14 Jahre auf der fremden Burg.

Nun war der große Tag in seinem Leben gekommen.

Auf ihn wartete eine feierliche Zeremonie.

Die Zeremonie wurde auch Schwertleite genannt.


So wurde der Knappe zum Ritter


1

2

3

Bearbeite nun die Seite in deinem Büchlein.

4

Begonnen hat die Zeremonie für den 21- jährigen mit einem Bad.




Bei der Nachtwache betete der zukünftige Ritter eine Nacht lang in der Kirche.

Am Morgen darauf wurde der Knappe in schöne Kleider gekleidet und ihm wurden seine Waffen und Sporen ausgehändigt.

In einer feierlichen Zeremonie wurde der


Knappe zum Ritter geschlagen.

Dabei berührte

ihn der Burgherr mit dem Schwert an der

Schulter.

Klicke auf die Bilder, dann erfährst du, wie die feierliche Zeremonie ablief.