Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

1

2

Die Ökosysteme


Ein Ökosystem bestaht aus einem Lebensraum, dem Biotop und den Organismen, die in ihm leben. Alle Lebewesen im Ökosystem werden als Biozönose bezeichnet. Typische Ökosysteme sind beispielsweise der Wald, der Bach, eine Aplenwiese oder eine Meeresküste. Auf die Lebewesen in einem Ökosystem wirken verschiedenen Faktoren ein.

Biotische Faktoren sind andere Lebewesen, die auf einen Organismus einwirken. Beispiele sind Nahrungskonkurrenten, Fressfeinde oder auch Parasiten. Ihr habt bereits die Räuber-Beute-Beziehung zwischen dem Rothirsch und dem Wolf kennengelent.


Aber auch abiotische Faktoren wirken auf ein Ökosystem. Licht, Wasser oder Temperatur sind Beispiele für abiotische Faktoren.


Heute beschäftigt uns der abiotische Faktor "Licht". Klickt hierfür auf das nächste Icon.

1

2

Stockwerkbau - Alles hängt vom Licht ab

Der Stockwerkbau ist eine Folge der unterschiedlichen Lichtverhältnisse und -bedürfnisse. Die Baumschicht empfängt das Sonnenlicht unmittelbar, die anderen Schichten erhalten nur das vom Laubwerk durchgelassene Licht. Schatten ertragende Arten geben sich auch mit einem lichtarmen Platz zufrieden. Schattenbedürftige Pflanzen, wie der Sauerklee, gehen im vollen Sonnenlicht sogar zugrunde.

Der Zusammenhang zwischen der Fotosynthese und der Zellatmung



Die Stockwerke des Waldes




In etwa 40 m Höhe über dem Erdboden liegt das oberste Stockwerk, die Baumschicht. Dieses Stockwerk wird von den Kronen der höchsten Bäume gebildet. In unseren Breiten sind das meist Rotbuchen, aber auch Eiche und Ahorn.


Wir seilen uns nun weiter ab, bis etwa 3 Meter über dem Erdboden. Hier treffen wir auf das nächste Stockwerk, die Strauchschicht. Sie kann sich zwischen den Baumstämmen an lichteren Stellen ausbilden.


Dort, wo wir wieder festen Boden unter den Füßen spüren, befinden wir uns im nächsttieferen Stockwerk, der Krautschicht.


Das unterste Stockwerk liegt als echtes Erdgeschoss direkt am Boden. Es wird von Moosen, aber auch Flechten und Pilzen gebildet. Man nennt diese Schicht Moosschicht.


Bearbeitet die Wiederholung und Aufgabe 1 auf deinem Arbeitsblatt.

Braucht ihr Hilfe? Klickt auf das Glühbirnen-Icon.


Klickt anschließend auf das nächste Icon um fortzufahren.

1

2

3

Wie arbeite ich mit einem Diagramm?





Alles hängt vom Licht ab

Stockwerkbau - Vom hellen Dach ins dunkle Erdgeschoss


Die Kronen der Bäume fangen den größten Teil des Sonnenlichts auf, so dass die Strauchschicht unter relativ lichtarmen Verhältnissen wächst.

In der Krautschicht wird es zunehmend dunkler, denn auch die Sträucher haben einen Teil des Sonnenlichtes aufgefangen. So kommt an
manchen Stellen kaum ein Hundertstel des vollen Lichtes an.

Der Stockwerkbau ist also eine Folge der unterschiedlichen Lichtverhältnisse und -bedürfnisse. Die Pflanzen der unterschiedlichen Schichten
müssen sich an die unterschiedlichen Lichtverhältnisse anpassen. Denn Pflanzen können nur mit Lichtenergie den überlebensnotwendigen
Prozess der Fotosynthese ausführen.


Wie sind Pflanzen an den Faktor Licht angepasst?


Klickt auf das nächste Icon.

Wie sind Pflanzen an den Faktor "Licht" angepasst?

Botaniker haben sich mit dieser Frage beschäftigt und Messungen zum Zusammenhang der Lichtintensität und der Fotosyntheserate durchgeführt.


Schaut euch das Video an. Bearbeitet anschießend Aufgabe 2 auf eurem Arbeitsblatt.


Braucht ihr Hilfe bei der Arbeit mit Diagrammen? Dann klickt auf das Glühbirnen-Icon.



1

2

Unterschiedliche Lichtintensitäten herrschen nicht nur im Stockwerkbau des Waldes


Lauschiges Plätzchen hier unter einer Rotbuche, oder? Gerade an heißen Sommertagen sind die Plätze unter Bäumen zum Beispiel in einem Freibad knapp.


Bearbeitet die Aufgaben 3 und 4 auf eurem Arbeitsblatt.


Braucht ihr Hilfe? Dann klickt auf das Glühbirnen-Icon.

Aufbau eines Laubblattes



Schon fertig?

Dann kehrt zur Weltkarte zurück und löst die Aufgabe, die im Amazonas Regenwald (Brasilien) auf euch wartet.


Klickt hierfür auf das Haus.



1

Knobelaufgabe für schnelle Denker: Der Tropische Regenwald


Noch ausgeprägter als in unseren Wäldern sind die Stockwerke im tropischen Regenwald.


Betrachtet folgendes Diagramm eines Stockwerkbaus eines Regenwaldes. Interpretiert die Kurve „Kronenansätze“. Schreibt euere Ergebnisse in euer Heft.