Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

Transcript

Wirtschaftliche Entwicklung. Die Erfolgsgeschichte des Silicon Valley begann im wesentlichen Anfang der 1950er-Jahre. Als eine der Keimzellen gilt die Stanford University, die damals große, ungenutzte Flächen ihr Eigentum nennen konnte. Frederick Terman, ein Professor der Universität, erkannte das Potenzial.




Alles begann mit einem Militärflughafen

Nachdem die Luftschifftechnologie von der Navy aufgegeben wurde, übernahm die NACA als Vorläufer der NASA Teile der Airbase als Forschungs- und Testgelände. Das Militär und die Luftfahrtunternehmen gelten heute als Kickstarter der Silicon Valley High Tech Industrie


Die erste Garagengründung

Zugleich rief der Dekan der Stanfort Universität Frederick Terman ein Programm für Gründungsförderung ins Leben. Sein Ziel war es, die Region attraktiv für Ansiedlung und Firmengründungen von Studenten zu machen. Dafür stellte er ihnen sogar Kapital bereit. Bereits zwölf Jahre zuvor hatte der Dekan seine beiden Studenten William Hewlett und David Packard bei der Gründung ihrer Elektronikfirma unterstützt. Mittlerweile war das junge Startup aus der Garage in Palo Alto herausgewachsen und hatte während des zweiten Weltkriegs Gewinne mit seinem Tonfrequenzgenerator HP200A und anderen Produkten erwirtschaftet. So viel, dass nur wenige Jahre später eine Expansion in die Schweiz und nach Deutschland anstehen würde. Heute gilt die Garagengründung von hp 1939 offiziell als die Geburtsstunde des Silicon Valley.