Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

RASSISMUS &

INTOLERANZ

Definition

kritische Fragen/Fazit

Montag, 21.03.2022

#0003

Joes, Justus, Elea

Gesellschaftliche Veränderung

  • Entwicklung
→ 1933-2022
  • Bewegungen
  • Weltweite Beispiele

  • Rassismus: Ideologie um Menschen in eine Hierarchie einzuordnen/ kategorisieren
  • Intoleranz: Ausgrenzung aufgrund von rassistischen Gedanken


Definition Intoleranz

Definition Rassismus

Eine Ideologie, wodurch Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Religion oder äußerlichen Erscheinung kategorisiert und ausgegrenzt werden.
Rassismus wurde in der Geschichte vorallem dazu verwendet, um Sklaverei, Genozide oder Ethnozide zu rechtfertigen.

Ausgrenzung aufgrund von nicht-den-Gesellschaftsnormem-entsprechenden Erscheinungen.
Aufgrund von rassistischen Gedanken werden ausgegrenzte Menschen nicht als Menschen gesehen und man dikriminiert diese daraufhin.

+info

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Anschlag Hanau 19.02.2020:

-Täter erschoss neun Menschen mit Migrationshintergrund in Hanau

-rassistischer Hintergedanke


1950-60: Civil Rights Movement

-Martin Luther King Jr./ Rosa Parks

-friedliche Proteste gegen Unterdrückung

-gegen Rassentrennung in den USA

1933-1945:

-Ideologie Hitlers

-Rasse eigentlich nur auf Hautfarbe und Herkunft bezogen

→ in diesem Fall auf Religion bezogen

1950er: Besatzungskinder

→ Kinder von deutschen Frauen und meist schwarzen US-Soldaten

- wurden Aufgrund ihrer Hautfarbe diskriminiert


Anschlag Berliner Weihnachtsmarkt 19.12.2016:

-Täter fuhr mit LKW auf Breitscheidplatz

-beim Attentat und in dessen Folgen starben 13 Menschen

1950er: Nelson Mandela

-gegen Unterdrückung in Südafrika (Apartheid)

-vom Staat ausgehender, organisierter Rassismus

2008:

-Wahl des ersten schwarzen Präsidenten in den USA

-Barack Obama wurde für zwei Amtszeiten gewählt

Black Lives Matter: bereits 2013 gegründet

-weltweite Bekanntheit 2020 nach Mord an George Floyd

-setzt sich vorallem gegen Rassismus gegen People of colour ein

-Anti-Asiatische Einstellung während der Corona-Pandemie 2020-heute


1910er: Mahatma Gandhi

-friedliche Proteste gegen europäische Besatzung

-in Südafrika und Indien tätig


Gab es Rassismus früher nicht?

+

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Wird Rassismus erst jetzt angesprochen?

  • es gibt Rassismus schon sehr lange
  • Beispiele: Jundenverfolgung im Mittelalter und im Nationalsozialismus
Christenverfolgung im Römischen Reich

  • Rassismus wurde oft angesprochen und bekämpft
  • Beispiele: US Civil War
Civil Rights Movement

  • durch Globalisierung/Internet → schnellere Verbreitung



Wird die Gesellschaft immer rassistischer/intoleranter?

Wird die Gesellschaft immer rassistischer/intoleranter?

politisch motivierte Gewalt-/Straftaten mit rechtsextremen Hintergrund

Art des Rasasismus

  • 2020: 22357 Straftaten, davon 1023 Gewalttaten
  • genereller Anstieg erkennbar
  • aufgrund der Darstellung unterstützt diese Statistik die These, dass unsere Gesellschaft immer rassistischer wird

  • Art des anit-assiastischen Rassismus
  • seit Corona vermehrt angestiegen
  • eher non-verbal/mit Gestik als körperlich

Wird die Gesellschaft immer rassistischer/intoleranter?

Islamfeindlichkeit

Solidarität

  • 2020: 1026 islamfeindliche Straftaten; 8% mehr als in 2019
  • ca. 50% der Deutschen finden, dass der Islam nicht in die deutsche Gesellschaft



  • 6,4% haben rassistische Ansichten
  • 12-17% sind fremdenfeindlich eingestellt

  • Flüchtlingskrise 2015:
- Asylantrag nötig

- heterogene Gruppen an Flüchtlingen

  • Ukrainekrieg 2022:
-viel mehr Hilfsbereitschaft als 2015
→gilt aber nur für Ukrainer*Innen
-homogene Gruppen
-kein Asylantrag nötig

Fazit

  • schwer zu beurteilen
  • ungenügende Datenerfassung
  • Rassismus ist schon seit langem ein Problem, welches bekämpft werden muss
  • durch Globalisierung/soziale Netzwerke bekommt das Problem mehr Aufmerksamteit
  • positive Entwicklung: die Achtsamkeit und Erkenntnis über dieses Problem nimmt zu

Quellen

https://taz.de/Rassismus-der-Nachkriegszeit/!5222496/

https://www.bpb.de/mediathek/video/178985/die-entstehung-des-rassismus/

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/4032/umfrage/rechtsextremismus-und-fremdenfeindlichkeit-in-deutschland/

https://mediendienst-integration.de/desintegration/rassismus.html

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/mannheim/ukraine-fluechtlinge-aufnahme-100.html