Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

Aufgabe:

Lies alles ganz genau!
Finde zum Argument das passende Beispiel.
Achte darauf, dass das Beispiel wirklich gut passt.

Start

Es sollte mehr Klassenfahrten geben, weil dadurch eine gute Klassengemeinschaft entsteht.

Die Jugendlichen können sich zum Beispiel aussuchen, mit wem sie auf ein Zimmer wollen.

Die Jugendlichen können sich zum Beispiel besser kennenlernen und Freundschaften entwickeln.

Es entwickelt sich dadurch zum Beispiel eine gute Klassengemeinschaft.

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Es sollte mehr Sportunterricht an der Schule geben, weil Sport machen gesund ist.

Sport ist zum Beispiel sehr gesund.

Beim Sport ist zum Beispiel die Verletzungsgefahr hoch.

Zum Beispiel ist Sport gut für die Durchblutung des Körpers.

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Es sollte mehr Klassenfahrten geben, weil die Schüler dort Sachen erleben, die sie sonst nicht erleben würden.

Ich habe zum Beispiel noch nie das Meer gesehen und werde dort durch die Klassenfahrt zum ersten Mal hinfahren.

Sie können dort auch Sachen alleine machen.

Sie können dort sich dort viel miteinander unterhalten.

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Es sollte nicht mehr Sportunterricht an Schulen geben, weil dann weniger Zeit für die anderen Fächer übrig bleiben würde.

Es würde zum Beispiel weniger Zeit für andere Fächer bleiben.

Man könnte beim Sportunterricht viele Sachen lernen.

Man müsste zum Beispiel die Mathestunden kürzen, obwohl Mathe sehr wichtig ist für eine spätere Ausbildung.

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Es sollte nicht mehr Klassenfahrten geben, weil die Schüler dann ihre Familien vermissen würden.

Die Schüler haben beispielsweise die Möglichkeit, ganz andere Sachen zu machen als zuhause.

Die Schüler können zum Beispiel traurig werden, weil sie es nicht gewohnt sind, länger weg zu sein.

Die Schüler könnten zum Beispiel viel Spaß bei einer Klassenfahrt haben.

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Es sollte mehr Sportunterricht an Schulen geben, weil man die meiste Zeit im Unterricht nur sitzt und ein großes Bedürfnis nach Bewegung hat.

Zum Beispiel ist bei viel Bewegung die Verletzungsgefahr höher.

Wenn ich mich bewege und eine Pause vom Sitzen habe, kann ich mich zum Beispiel auch besser konzentrieren.

Man hat durch das viele Sitzen zum Beispiel ein großes Bedürfnis nach Bewegung.

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Es sollte mehr Klassenfahrten geben, weil die Schüler dadurch lernen, unabhängiger zu werden und auch mal woanders zu übernachten.

Es fällt ihnen danach beispielsweise leichter, bei Freunden zu übernachten.

Sie könnten zum Beispiel traurig werden, weil sie ihre Eltern länger nicht sehen.

Sie können auf der Klassenfahrt zum Beispiel mit ihren Eltern telefonieren.

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Ein Beispiel aus dem persönlichen Leben.



Eine genauere Erklärung von dem Argument.

Was war das für ein Beispiel?

Herzlichen Glückwunsch!