Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

BEYONCÉ

Horizontal infographics

ALEX MORGAN

Horizontal infographics

OSCAR WILDE

Horizontal infographics

GOOGLE - SEARCH TIPS

Horizontal infographics

NORMANDY 1944

Horizontal infographics

Transcript

+info

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

die entwicklung von homosexualität

im verlauf der letzten 100 Jahre

eine präsentation von emily, Miriam und luca

GLIEDERUNG :

  1. Relevante Personen
  2. Zeitlinie 1910-heute
  3. Der Stonewall Aufstand
  4. Paragraph 175
  5. Quiz

Magnus Hirschfeld

Alice Nkom

Harvey Milk

Marsha P. Johnson

  • Sexualwissenschaftler
  • deutscher Arzt
  • Mitbegründer der ersten homosexuellen Bewegung

  • Menschenrechtsanwältin
  • LGBTQ+ Aktivistin
  • Gründete Verein zum Schutz homosexueller Menschen

  • Erster schwuler Politiker in kalifornien
  • Setzte Gesetz gegen Diskriminierung von Schwulen durch

  • Aktivistin
  • Drag-Darstellerin
  • Schlüsselfigur der Schwulenbewegung 1960

1930er

1950er

1970er

1920er

1940er

1960er

1980er

Von 1910 bis 1990

1910er

1990er

Emma Goldmann um 1911

Der Rosa Winkel

Kennzeichnung der Schwulen Im Nationalsozialismis

Die Stonewall Bar

Alan Turning Denkmal in Manchester

Gay Games 2006

Die 1910-er Jahre

+info

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

3.Oktober 1918:

Der Begriff fagott (engl. schwuchtel) wird erstmals als Synonym für Homosexuelle in einem Vokabelverzeichnis für kriminellen Jargon gedruckt.

Institut für Sexualwissenschaft

1919 gründet Markus Hirschfeld das Institut für Sexualwissenschaft in Berlin.

erschien die Novelle Der Tod in Venedig von Thomas Mann

In den letzten Wochen des Ersten Weltkriegs ernennt Kaiser Wilhelm II. seinen Cousin, den bisexuellen Prinzen Max von Baden, zum Reichskanzler. Nach der Novemberrevolution übergibt dieser das Amt an den Sozialdemokraten Friedrich Ebert.

1911:

max von Baden

1913:

Die Oktoberrevolution in Russland führt zur Aufhebung des bisherigen Strafgesetzbuches, inklusive des Artikels 995

1917:

Die 1920-er Jahre

Erfolglos - In Großbritannien wurde versucht lesbische Beziehungen unter Strafe zu stellen

1921:

1929:

Nationalsozialisten führen §175 wieder ein

Gay als Synonym für homosexuell

Der Ausdruck fag wird erstmals in Nels Andersons The Hobo gedruckt

1922:

Die polnisch-jüdische Migrantin Eva Kotchever eröffnet in New York City das erste Lokal für Lesben in der Stadt, genannt Eve Addams Tearoom.

Magnus Hirschfeld richtet Petition an Reichstag zur Abschaffung des § 175. Auch Thomas Mann unterschreibt.

Suvietunionen nun sicher für Homosexuelle Handlungen

1925:

Berlin nun Hotspot für Homosexuelle, überfüllte Bars und Tanzschuppen

Die 1930er Jahre

1931: Magnus Hirschfeld wandert aus Deutschland aus

Der rosa Winkel für schwule Männer in deutschen Konzentrationslagern

1933: Paragraph 175 gilt ab wolllüstiger Absicht und Verletzung des allgemeinen Schamgefühls.

1935:

Magnus Hirschfeld in Nizza verstorben

Nazis verschärfen §175

Nachbarn zeigen sich gegenseitig an. Zwischen 10000 und 15000 Menschen landen in Folge in Konzentrationslagern

Die 1940er Jahre

Transsexualität wird erstmals in Bezug zu Homo- und Bisexualität gesetzt.

Die Schweiz und Island entkiminasisieren Homosexualität ab dem 20. Lebensjahr

1945:

Homosexuelle werden aus den Konzentrationslagern "befreit"müssen dennoch Strafe abbüßen

COC Nederland (damals Cultuur- en Ontspannings Centrum), wird gegründet

1941:

Gore Vidal veröffentlicht mit The City and the Pillar den ersten Roman gleichgeschlechtlichen Sex in der US-Navy im Zweiten Weltkrieg thematisiert.

1948:

1946:

Die 1950-er Jahre

190 Personen werden in den USA aufgrund ihrer sexuellen Orientierung aus dem öffentlichen Dienst entlassen

Mattachine Society, erste amerikanische homosexuelle Vereinigung wird in Los Angeles gegründet.

Frankreich gründet seine erste homosexuelle Vereinigung namens Arcadie

Harry Benjamin prägt den Ausdruck „transsexuell“

1958: Die Homosexual Law Reform Society wird im Vereinigten Königreich gegründet.

7. Juni : Alan Turing verstirbt aufgrund einer Zyanidvergiftung, 18 Monate nachdem er eine einjährige libidodämpfende Hormonbehandlung als Strafe für Homosexualität erhalten hat.

Die 1960-er Jahre

Polizeirazzia in New Yorker Bar

"Wie kann man sich nur als Perverser bekennen"

Homosexuelles Verhalten wird in Kanada ab einem Alter von 21 legalisiert, ein Zitat des kanadischen Premierministers Jahr: The government has no business in the bedrooms of the nation

1968: §175 in Deutschland abgeschwächt, homosexuelle Handlung sind für über 18-Jährige zukünftig straffrei.

1964: Am 19. September fand die erste öffentliche Demonstration für die Rechte von Homosexuellen nach dem Zweiten Weltkrieg statt

Der Vatikan erklärt, dass es niemandem, der von der „perversen Neigung“ zu Homosexualität betroffen ist, erlaubt sein sollte, kirchliche Gelübde abzulegen

Die Stonewall Unruhen

+info

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

-Erstmals in der Nacht zum Samstag, den 28. Juni 1969 ab etwa 1:20 Uhr

-durch dieses Ereignis wird der sogennante Christopher Street Day geboren (kurz auch CSD)

-Serie von gewalttätigen Konflikten zwischen Homo- sowie Transsexuellen und Polizeibeamten in New York City.

-in der Christopher Street an der Ecke der 7th Avenue im Greenwich Village.

Die 1970-er Jahre

1972: Schweden bietet als erstes Land legale Änderung ihres Geschlechts für Transsexuelle und eine kostenlose Hormontherapie an

1975: Elaine Noble zweite offen homosexuelle Amerikanerin, die in ein öffentliches Amt gewählt wird

1976: In Australien gründet man die Koalition für die Rechte Homosexueller und den Verein Schwuler Lehrer

Sydney feiert schwul-lesbischen Karneval

Die Regenbogenflagge ab jetzt Symbol für Gay Pride

San francisco feiert Gay-in Parade

Erster Gay Liberation Day in New York

Los Angeles führt Gay freedom day ein

Die 1980er Jahre

Die ersten Gay Games finden in San Francisco statt und ziehen rund 1600 Teilnehmer an

AIDS wird von Reverend Jerry Falwell als „schwuler Fluch“ bezeichnet.

“My name is Chris Smith. I’m the Labour MP for Islington South and Finsbury, and I’m gay”, erklärt Baron Smith of Finsbury nach seiner Wahl ins britische Parlament

1987: ACT UP veranstaltet große Protestdemonstration, 17 Demonstranten werden verhaftet

Das erste Mahnmal für die schwulen Opfer des Holocaust wird errichtet.

Vier sterne General wird wegen Verdacht auf Homosexualität vom Verteidigungsminister entlassen

Die 1990-er Jahre

Die „Rote Schleife“ wird erstmals als Symbol der Kampagne gegen AIDS/HIV verwendet.

Kanada gewährt Homosexuellen, deren Wohlergehen in ihrem Heimatland gefährdet ist, Asyl.

1992: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) entfernt Homosexualität vom ICD-10, der internationalen Klassifikation von Krankheiten

Justin Fashanu ist der erste professionelle Footballspieler, der sich in der Presse outet.

Australien erlaubt homosexuellen Männern erstmals, im Militär zu dienen.

Paragraph 175 aufgehoben.

1998: Student Matthew Shepard aufgrund Homosexualität ermordet.

- eingeführt: 1.Januar 1872
- abgeschafft: 11.Juni 1994

Paragraph 175

Im Volksmund wurden Homosexuelle gelegentlich als „175er“ bezeichnet. Gleichzeitig nannte man den 17. Mai (17.5.) den „Feiertag der Schwulen".

etwa 140.000 Männer nach den verschiedenen Fassungen des § 175 verurteilt

Nationalsozialisten verschärften § 175 am 1.September 1935

Der Paragraph wurde mehrmals refomiert

Kurt Hiller veröffentlichte 1922 eine Aufsatzsammlung gegen den § 175

Nach Wiedervereinigung wurde 1944 § 175 aufgehoben

Die 2000-er Jahre

2000

Der deutsche Bundestag entschuldigt sich bei den Schwulen und Lesben

Niederlande legalisiert als erstes Land der Welt die Gleichgeschlechtliche Ehe

Der 1. World Pride findet in Rom statt

Immer mehr Länder legalisieren gleichgeschlechtliche Ehen.

Die erste Gay Pride Parade, die überhaupt in einem muslimischen Land stattfindet, wird in Istanbul, Türkei veranstaltet.

In Deutschland wird ab 1. Januar 2019 das dritte Geschlecht im Personenstandsregister eingeführt.

Erster CSD in Berlin

2006

1.10.2017: Gleichgeschlechtliche Ehe erlaubt in Deutschland

Wie hieß die abgebildete Person?

Marsha P. Johnson

Rosa Parks

Alice Nkom

Wie hieß die abgebildete Person?

Marsha P. Johnson

Rosa Parks

Alice Nkom

duch sie wird heutzutage der CSD gefeiert

gar nichts es ging genauso weiter

es gab keine Razzias mehr

Was unterscheidet diese Razzia von den anderen?

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Integer tincidunt consectetur purus, sed consequat nibh hendrerit ut. Vivamus a auctor dolor, id rutrum orci. Duis vel vulputate diam, vitae tristique sapien. Vestibulum facilisis non augue vitae fringilla. Donec gravida massa mauris, vel faucibus ante iaculis et. Cras nec fermentum enim.


Was unterscheidet diese Razzia von den anderen

durch sie wird heutzutage der CSD gefeiert

gar nichts es ging genauso weiter

es gab keine Razzias mehr

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Integer tincidunt consectetur purus, sed consequat nibh hendrerit ut. Vivamus a auctor dolor, id rutrum orci. Duis vel vulputate diam, vitae tristique sapien. Vestibulum facilisis non augue vitae fringilla. Donec gravida massa mauris, vel faucibus ante iaculis et. Cras nec fermentum enim.


In welchem Jahr wurde der Paragraph abgeschafft?

1994

1989

1997

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Integer tincidunt consectetur purus, sed consequat nibh hendrerit ut. Vivamus a auctor dolor, id rutrum orci. Duis vel vulputate diam, vitae tristique sapien. Vestibulum facilisis non augue vitae fringilla. Donec gravida massa mauris, vel faucibus ante iaculis et. Cras nec fermentum enim.


In welchem Jahr wurde der Paragraph abgeschafft?

1997

1989

1994

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Integer tincidunt consectetur purus, sed consequat nibh hendrerit ut. Vivamus a auctor dolor, id rutrum orci. Duis vel vulputate diam, vitae tristique sapien. Vestibulum facilisis non augue vitae fringilla. Donec gravida massa mauris, vel faucibus ante iaculis et. Cras nec fermentum enim.


Das wars mit unserer Präsentation

DANKE FÜr eure Aufmerksamkeit

Quellen: