Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

Präsentation von zwei Kunstwerken

Warum Berlin eine gute Kunststadt ist

Trash people

1

HA Schult


4.August 2016

Die Künstler :


Erstellungsdatum :

Präsentation

Künstler Intention

Heute präsentiere ich euch ein Kunstwerk von HA Schult und mache es 4.August 2016
300 dieser Müllskulpturen, die die ausgegrenzten und ausgebeuteten Menschen der Welt symbolisieren, sind in Berlin-Mitte ausgestellt und stehen in einer Grube in der Nähe der Friedrichswerderschen Kirche. Es ist die einzige Kirche, die vom berühmten neoklassizistischen Architekten Karl Friedrich Schinkel entworfen wurde und den Zweiten Weltkrieg überstanden hat.
Schults Installation versteht sich als Hommage an den großen Berliner Architekten und an die vielleicht gefährdete Kirche.
Der umstrittene Plan, direkt neben der Kirche Luxuswohnungen zu errichten, soll das neugotische Gebäude beschädigt haben. Der Standort ist daher seit 2012 geschlossen.

Global Rainbow - Der Frieden wird siegen

1

Yvette Mattern

30. April 2016

Die Künstler :


Erstellungsdatum :

Präsentation

Künstler Intention

Und präsentiere ich euch ein Kunstwerk von Yvette Mattern und mache es 27. April 2016
Vom 27.-30. April 2016 verbindet ein Regenbogen aus Laserstrahlen den Ernst-Reuter-Platz mit der Siegessaeule. Berlin Deutschland, Germany
Er hat viele Ausstellungen auf der ganzen Welt gemacht
Diese künst soll menschen unter einer lichtshow zusammenbringen

  1. Es ist eine Hauptstadt
  2. Es ist ein Ort mit viel Sichtbarkeit
  3. Es ist ein politischer Ort

Warum Berlin eine gute Kunststadt ist