Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

28 tage lang

DAVID SAFIER

inhalt

Vorstellung & Buchfakten

Historischer Kontext

Leseprobe

zusammenfassung

Warschauer Ghetto

zitate

autor

Hauptfiguren

meinung

Vorstellung des Romanes

& Buchfakten

  • Ist 2014 erschienen
  • Autor-David Safier
  • 400 Seiten
  • Historischer Roman & Liebesgeschichte


"28 Tage...
UM EIN GANZES LEBEN ZU RETTEN,
UM DIE WAHRE LIEBE ZU FINDEN,
UM EINE LEGENDE ZU WERDEN."

Zusammenfassung

  • 1943-15 jährige Mira schmuggelt Waren in das Warschauer Ghetto
  • Versucht ihre Familie zu beschützen
  • Gesamte Ghettobevölkerung soll von Deutschen umgebracht werden
  • Mira schliesst sich einer Widerstandsgruppe an um sich zu rechen
  • 28 Tage um eine Legende zu werden

David Safier

alles über den autor

  • Bremen - 13/12/66 geboren
  • Grosseltern sind im Holocaust gestorben(Ghetto Lodz)
  • hat nach dem Lyzeum Journalismus studiert
  • 1996,Drehbuch-und Romanautor
  • gewinnt 2003 den Adolf Grimme preis
  • Mieses Karma, Jesus liebt mich, plötzlich Shakespeare,Traumprinz...

klicken

historischer kontext

der zweiter Weltkrieg verwandelt sich in ein Terror für juden

Juden werden von der SS und Besatzungsbehörden in Ghettos umgesiedelt

N.S errichteten in Polen über 1000 Ghettos

Mehr als 400.000 Juden waren im Warschauer Ghetto

1941-Implementierung der Endlösung

Konzentrationslager Polen 1944

  • Erste Konzentrationslager- 1933 (Deutschland)
  • Erster polnischer Konzentrationslager-1939
  • Nah von Warschau-Treblinka


  • keine Struktur oder Organisation wie in Lagern, sondern verwalteten Judenraate oder Judenälteste
  • Juden wurden manipuliert durch die Einweisung keinerlei selbstgewählte Wohnbezirke, Zwangsarbeit und Hunger. Soziale Segregation, Diskriminierung und Kontrolle waren Ziele der Ghettoisierung.


3 verschiedene Arten von Ghettos:

  • Geschlossene Ghettos
  • Offene Ghettos
  • Sammellager


Warschauer Ghetto

Historischer Kontext

klicken

klicken

mira

simon&hannah

mutter

ruth

amos

d a n i e l

  • Miras Freund
  • Waisenkind
  • wählt seine Familie um jeden Preis

  • Hauptfigur
  • 15-17 Jahre alt
  • schmuggelt Waren um zu überleben
  • Widerstandskämpferin

  • besitzer eines Ladens
  • Käufer Miras Schmuggelware

  • "Verrückter" clown des Ghettos

R U B I N S T E I N

J U R E K

J a n u s z k o r c s a k

  • Leiter des Weisenhauses

  • Widerstandskämpfer der Hashomer Halzair
  • rettet mehrmals Miras Leben

H a u p t f i g u r e n

  • leise, sorgvoll
  • feige

  • Simon:arbeitet in der deutschen Armee
  • Schlechte Beziehung mit Mira
  • Hannah: 11 jährige kleine Schwester
  • Grund für Mira, am Leben zu bleiben

  • Miras einzige Freundin
  • verkauft ihr Körper um Geld zu verdienen






Was für ein Mensch möchtest du sein?

Top 3 Zitate

Rubinstein

"Jeder ist frei zu entscheiden, was für ein Mensch er sein möchte."

Mira

“Ich aber lag wach, war ich doch von ihrer kleinen Fabel zutiefst erschrocken: Meine kleine Schwester wollte lieber sterben, als im Ghetto zu leben.”

mira

Es gewinnt der, der am wenigsten Angst hat. Das begriff ich nun. Deswegen hatten die Deutschen gegen uns Juden gewonnen.Bisher.Doch jetzt hatten wir keine Angst mehr.Wir waren ja schon tot.

persönliche Meinung

  • Verblüffendes und Bewegendes Erzählen
  • Hinterfragt die schrecklichsten und auch schönsten Extreme menschlichen Verhaltens mit anhaltender Intensität
  • Hauptfiguren werden detailliert beschrieben
  • Orte und Gefühle sind gut ausgedrückt


  • Faszinierende und fesselnde Geschichte
  • wurde mehrmals emotional und erschüttert
  • Janusz Korcsak- Lieblingsfigur
  • Viele Perspektiven der Figuren
  • Lebendige und Realistische Geschichte
  • Fordert Wissen und Kultur über den zweiten Weltkrieg

Danke füre eure Aufmerksamkeit