Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

Herzlich Willkommen

Die UNESCO-Ag stellt sich vor

los geht's

1

2

3

4

5

zurück

Weiter

Unsere Schule besitzt einen Bio-Laden, der von Herrn Kohl seit 2007 erfolgreich geführt wird.


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage mehr darüber zu erfahren.

Unsere Schule darf sich mit dem Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" schmücken.


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage mehr darüber zu erfahren.

Bildung für nachhaltige Entwicklung (kurz BNE) ist an unserer Schule ein allgegenwärtiges Thema.


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage mehr darüber zu erfahren.

Die Arbeit mit Themen der UNESCO können die Schülerinnen und Schüler selbst erleben - im Wahlpflichtkurs (WPU) UNESCO.


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage mehr darüber zu erfahren.

Das Abspielen des Videos erfolgt über Youtube. Mit Start des Videos durch Klick auf den "Play"-Button erkennen Sie die Datenschutzbestimmungen von Youtube an.



Unsere Schülerinnen und Schüler können an einem Wahlpflichtkurs zum Thema Bienen teilnehmen, bei dem schuleigener Honig hergestellt und verkauft wird.


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage mehr darüber zu erfahren.

Wie ihr bereits erfahren habt, ist SDG die Abkürzung für "sustainable development goals". Das ist Englisch und bedeutet: Nachhaltige Entwicklungsziele. 193 Länder aus der ganzen Welt haben sich diese 17 Ziele ausgedacht, um die Welt gemeinsam ein Stück besser zu machen.



Im ersten Ziel geht es um Armut.


Was soll erreicht werden?


a) Alle Babys auf der Welt sollen satt werden.


b) Jedes Kind soll geimpft werden.


c) Jede Form von Armut soll auf der ganzen Welt beendet werden.



Scrolle nach unten, um die Antwort zu sehen.



























Die richtige Antwort lautet:


c) Jede Form von Armut soll auf der ganzen Welt beendet werden.


An unserer Schule gab es lange Zeit den Colt-Laden, der selbstgemachte Taschen, Kissenbezüge und vieles mehr aus einem Kinderheim aus Kambodscha verkauft hat. Mit den Einnahmen wurden die Kinder finanziell unterstützt.

Gestern hat es geregnet, morgen scheint die Sonne, eigentlich ganz normal… Aber in den letzten Jahrzehnten wird das Wetter immer wärmer.


Welches Ziel beschäftigt sich damit?


a) Ziel 5: b) Ziel 13:


c) Ziel 3: d) Ziel 8:


Scrolle nach unten, um die Antwort zu sehen.
















Die richtige Antwort lautet:


b) Ziel 13.


Zum Thema Klimaschutz gibt es an unserer Schule einige Projekte. Wir sind zum Beispiel Zukunftsschule.sh und waren im Jahr 2018 landesweit auf Platz 1 des Energiesparmeisterwettbewerbs. In unserer Schule steht der schülerbetriebene Bioladen, bei dem ihr umweltfreundliche Schulsachen kaufen könnt! Es wird sogar in jeder einzelnen Klasse durch jeweils zwei Umweltschutzbeauftragte darauf geachtet, dass im Winter ordentlich gelüftet und geheizt wird und der Müll immer richtig getrennt ist. Einige Klassenzimmer sind auch mit einem CO2-Messgerät ausgestattet. Als mitarbeitende UNESCO-Schule konnten wir außerdem mit einem vierköpfigen Schüler-/Lehrerteam am „Climate Action Project“ teilnehmen, bei dem wir in insgesamt fünf mehrtägigen Tagungen daran gearbeitet haben, uns mit anderen Schulen zu vernetzen und neue Projekte zu starten. Für all diese Projekte bekommen wir jedes Jahr eine der höchsten Energiesparprämien von der Stadt Norderstedt ausgezahlt, um solche Projekte weiterführen und neu starten zu können.

Unsere Schule nimmt teil an der englischsprachigen Simulation "Model United Nations".


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage mehr darüber zu erfahren.

In Deutschland können Mädchen und Jungen zur Schule gehen, damit sie später einen guten Job kriegen. Das ist aber nicht in allen Ländern so!


Deswegen gibt es die Ziele…


a) Ziele 4, 5 und 8


b) Ziele 14 und 15


c) Ziele 2 und 6


Scrolle nach unten, um die Antwort zu sehen.
























Die richtige Antwort lautet:


a) Ziel 4,5 und 8.


An unserer Schule gibt es z.B. das Projekt „Model United Nations“, bei dem Sitzungen der Vereinten Nationen nachgestellt werden.


Was bedeutet Ziel 17?


a) Deutschland muss die Ziele für sich alleine erreichen.


b) Deutschland muss dafür sorgen, dass alle Länder die Ziele erreichen.


c) Alle Länder sollen sich gegenseitig helfen, die Ziele zu erreichen.



Scrolle nach unten, um die Antwort zu sehen.



























Die richtige Antwort lautet:


c) Alle Länder sollen sich gegenseitig helfen, die Ziele zu erreichen.


Bei UNESCO ist eines ganz wichtig: Alle müssen zusammenarbeiten! Deswegen hat unsere Schule durch das „ERASMUS-Projekt“ gemeinsame Meeresschutzprojekte mit Schulen aus Bulgarien, Portugal, Italien und Litauen in Angriff genommen.

Wir alle haben ein Lieblingstier! Aber für unsere Umwelt ist es wichtig, dass alle Tiere einen sicheren Lebensraum haben.


In welchen Zielen geht es darum?


a) Ziele 14 und 15


b) Ziel 12












c) Ziel 6












Scrolle nach unten, um die Antwort zu sehen.

























Die richtige Antwort lautet:


a) Ziel 14 und 15.


Nicht nur die Meeresschutzprojekte bei „ERASMUS“, sondern auch Müllsammelaktionen und der Wahlpflichtkurs zum Thema Imkerei mit den schuleigenen Bienen tragen zum Erreichen dieses Ziels bei.

Beim UNESCO-Schulfest 2019 wurde das LMG zur mitarbeitenden UNESCO-Schule ernannt.


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage mehr darüber zu erfahren.

Neu eigerichtet ist der Lise-Talk, ein Podcast, bei dem Lehrkräfte und auch Schüler:innen zu aktuellen Themen rund um unsere Schule interviewt werden. In der zweiten Folge wurde die Leitung der UNESCO-AG befragt. Hört doch einfach mal rein :-)


Folge 2 - UNESCO-AG

In unserer Erasmus+-AG arbeiten Schüler*innen zusammen mit ausländischen Partnerschülern*innen an Umweltschutzprojekten. Hier siehst du unseren Gruß an die Partnerschulen und die Antwort, die wir von der Partnerschule in Italien bekommen haben:


Unser Corona-Gruß:



Gruß der italienischen Partnerschule:


Das Abspielen des Videos erfolgt über Youtube. Mit Start des Videos durch Klick auf den "Play"-Button erkennen Sie die Datenschutzbestimmungen von Youtube an.



Im Rahmen des UNESCO-WPUs, der im Schuljahr 2021 / 22 das erste Mal stattgefunden hat, haben wir das Forum mit den 17 Sustainable Development Goals (SDGs), den 17 Nachhaltigkeitszielen der UNO verschönert. Hier ist das Ergebnis!


Erasmus+ verbindet Schülerinnen, Schüler und ganze Schulen in Europa miteinander. Unsere Schule im Speziellen hat Partnerschulen in Oristano (Sardinien / Italien), Porto (Portugal), Siauli (Litauen) und Dobrich (Bulgarien).


Bericht zu den Erasmusdays 2021


Bericht eines Schülers zur Online Mobility Litauen


Klicke auf das Bild, um auf unserer Schul-Homepage noch mehr zu erfahren.


Hast du Lust mitzumachen?

Wir freuen uns auf dich!