Want to make creations as awesome as this one?

Entdecke Frankreich und Französisch! Die Klasse 9F hat den Deutsch-Französischen Tag am 22.1. als Anlass genommen, euch unser Nachbarland mit Hilfe eines interaktiven Bildes näherzubringen. Klick dich doch einfach mal durch die Icons und erfahre interessante Dinge über Frankreich :)

Transcript

Deutsch-Französischer Tag

22.01.2021

Jahrestag ♥

Warum feiern wir den Deutsch-Französischen Tag?


Der Deutsch-Französische Tag wurde 2003 im Rahmen des 40. Jahrestages des Elysée-Vertrags vom französischen Präsidenten Jacques Chirac und dem deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder geschaffen. Das Ereignis, das am 22. Januar jeden Jahres stattfindet, soll uns an die deutsch-französische Freundschaft erinnern und vor allem in Bildungseinrichtungen (Schulen, Universitäten, ...) beider Länder die Beziehungen zueinander thematisieren und die Jugend mit dem jeweiligen Nachbarland bekannt machen.



Am 21. Juni findet jedes Jahr in ganz Frankreich das "Fête de la Musique" statt. An diesem Tag wird die Musik gefeiert. Zu diesem Zweck treten auf vielen Straßen und Plätzen Hobbymusiker und professionelle Bands kostenlos auf. Dieses Fest wird inzwischen auch an vielen Orten in Deutschland gefeiert.

In Frankreich ist es Brauch, sich mit einem Kuss (la bise) zu begrüßen. In der Regel küsst man sich zweimal auf die Wange. Aber es gibt auch regionale Unterschiede. So sind in manchen Region auch drei oder vier Küsse üblich.

In den letzten beiden Schuljahren hat unsere Klasse ein französisches
Frühstück organisiert. Dazu gehören natürlich Baguette und Käse, aber auch Croissants,
heiße Schokolade in der 'bol' (einer großen Tasse ohne Henkel) und frischer Orangensaft!

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt pflegt intensive Beziehungen zu Frankreich. Dort gibt es sogar den Studiengang 'Deutsch-Französische Politikwissenschaft'.


https://www.ku.de/ggf/studiengaenge/dfs-studiengangsseite-fuer-studierende/so-viel-frankreich-steckt-in-eichstaett



10 Gründe, warum Französisch lernen Vorteile bringt


https://www.diplomatie.gouv.fr/de/informationen-uber-frankreich/franzosisch-lernen-studieren-in-frankreich/article/10-gute-grunde-franzosisch-zu-lernen




Französisch ist eine sehr schöne Sprache und wird in vielel Länder gesprochen.


Länder, in denen Französisch eine der offiziellen Sprachen ist:

  • Frankreich (60 Millionen Muttersprachler)
  • Kanada (7 Millionen Muttersprachler)
  • Belgien (4 Millionen Muttersprachler)
  • Die Schweiz (2 Millionen Muttersprachler)
  • Kongo-Kinshasa (Demokratische Republik Kongo)
  • Kongo-Brazzaville (Republik Kongo)
  • Elfenbeinküste (Republik Côte d’Ivoire)
  • Madagaskar
  • Kamerun
  • Burkina Faso
  • Niger
  • Mali
  • Senegal
  • Haiti
  • Benin

Le vin mousseux populaire est élaboré en Champagne dans le nord de la France selon une méthode spéciale.

Champagne et macarons comme tradition dans la ville de l´amour... il est devenu connu pour son goût unique♥ Les pâtisseries délicates sont appelées macarons (pâte molle) en raison de leur moelleux et le nom vient de l'italien (écraser)

(Der beliebte Sekt wird in der Champagne (Gegend) in Nordfrankreich nach einer speziellen Methode hergestellt. Champagner und Macarons als Tradition in "der Stadt der Liebe"... Der Sekt ist für seinen einzigartigen Geschmack bekannt geworden♥ Zartes Gebäck wird wegen seiner Weichheit "Macarons" (weicher Teig) genannt und der Name kommt aus dem Italienischen(zerquetschen)

Vacances en France avec une vue parfaite... C´est le port de marseille. (Urlaub in Frankreich mit perfektem Ausblick...Das ist der Hafen von Marseille.)


La France n'est pas seulement la terre du bon vin, la mode élégante est également connue. Coco Chanel et Dior font partie des pionniers. La fashion week et ses parfums sont également connus dans le monde entier.

(Frankreich ist nicht nur für seinen guten Wein beliebt, auch für elegante Mode ist das Land bekannt. Coco Chanel und Dior sind die Spitzenreiter teurer Marken. Die Modewoche und seine Parfums sind in der ganzen Welt angesehen.)


Coco Chanel


Dior

Paris Fashion Week (Modewoche)



Zutaten für 12 Macarons:

FÜR DIE MACARONS-SCHALEN

45 g
gemahlene Mandeln
75 g
Puderzucker
36 g
Eiweiß (ca. 1 Eiweiß)
10 g
Zucker

Etwas Lebensmittelfarbpaste nach Belieben

FÜR DIE GANACHE

100 g
weiße Schokolade
50 g
Sahne

La tour Eiffel (Eiffelturm)

La taille/Die Höhe: 300m

architetcte/Architekt: Stephen Sauvestre

frais de construction/Baukosten: 7.739.401 francs

Client/Bauherr: Gustave Eiffel (daher der Name)

début de construction/Baubeginn: 28. janvier/Januar 1887

ouvertre/ Eröffnung: 31.mars/März 1889



Parc d'attractions Astérix à Plaillysurface/Fläche: 18 ha; visiteur/Besucher: 1.8 Mio


Plage Conche des Baleines (Muschelstrand)

C'est l'une des plus belles plages de France, un lieu de vacances populaire pour les Parisiens, mais d'autres touristes peuvent également voir des paysages primitifs, une cuisine locale exquise et des plages pittoresques ici.

( Er ist einer der schönsten Strände Frankreichs, ein besuchter Urlaubsort für Pariser, aber auch andere Touristen können hier Urlandschaften, exquisiete lokale Küche und malerische Strände zu Gesicht bekommen.)

Le chat- L'animal le plus populaire en France/ Die Katze- Das beliebteste Haustier in Frankreich

Ici, le chat est roi! La France compte le 6e plus grand nombre de chats comme animaux de compagnie dans l'UE. Vous ne savez pas pourquoi, le fait est que le chat est un soi-disant animal international dans ce pays.

( Hier ist die Katze der König! Frankreich hat die 6. meisten Katzen als Haustiere in der EU. Wissen tut man nicht, wieso, Fakt ist, dass die Katze ein sogenanntes internationales Tier in diesem Land ist.)

Le Notre-Dame


Die Kathedrale Notre-Dame de Paris ist ein Meisterwerk der Gotik und die meist besuchte Sehenswürdigkeit von ganz Frankreich. Sie liegt im historischen Zentrum von Paris am Ende der Île de la Cité.

La cathédrale Notre-Dame de Paris


Die Kathedrale Notre-Dame de Paris ist ein Meisterwerk der Gotik und die meist besuchte Sehenswürdigkeit von ganz Frankreich. Sie liegt im historischen Zentrum von Paris am Ende der Île de la Cité.

Tour de France/Grande Boucle

Le Tour de France est la course cycliste la plus célèbre au monde; 176 coureurs se retrouvent chaque année pour traverser la France en vélo.

(Die Tour de France ist das bekannteste Fahrradrennen der Welt, jedes Jahr treffen sich 176 Fahrer, um durch ganz Frankreich zu düsen.)


Die Französische Küche ist auf der ganzen Welt berühmt. Die Franzosen gelten als eine Nation der Feinschmecker.
Von Bouillabaisse über Quiche Lorraine bis hin zum Schokoladensoufflé findet jeder etwas, das ihm schmeckt.

Hier findest du Rezepte zum Nachkochen der Französischen Klassiker:

https://www.kitchenstories.com/de/stories/12-franzosische-klassiker-zum-nachkochen

Zwischen Frankreich und Deutschland besteht eine enge wirtschaftliche Verflechtung aufgrund von Handel, Investitionen und einer starken Präsenz von Unternehmen aus dem jeweiligen Nachbarland.


Damit ist auch eine ausgeprägte wechselseitige Abhängigkeit entstanden:

  • 9,5 % der deutschen Exporte gehen nach Frankreich
  • 7,9 % der deutschen Wareneinfuhren kommen aus dem Nachbarland
  • 16,4 % der französischen Einfuhren kommen aus Deutschland
  • 14,6 % der französischen Exporte gehen nach Deutschland


Gründe warum Französisch internationale Wirtschaftssprache ist:

  • Sinn der Wörter ist eindeutig, eine Aussage kann nicht verfälscht werden
  • Weltsprache (wird auf allen sieben Kontinenten gesprochen)

Jedes Jahr wird am 14. Juli in Paris der französische Nationalfeiertag gefeiert. Es findet zwischen Champs-Élysées und Place de la Concorde eine große Militärparade statt, die von ca. 60 Flugzeugen und Hubschraubern begleitet wird. Der Tag endet traditionell mit einem imposanten Feuerwerk - nicht nur in Paris, sondern in allen großen Städten in Frankreich.




Wusstest Du auch, dass Comics wertvolle Verbündete beim Französischlernen sein können?

Wenn es Dein Ziel ist, Französisch zu lernen, vergiss nicht, dass man diese lebendige Sprache nicht nur durch herkömmliche Bücher erlernt. Zu den alternativen Lernstoffen gehören auch Comic-Strips, deren Illustrationen das Verständnis erleichtern und deren Sprechblasen das Lesen lebendiger machen. Comics oder auch kurz BD genannt, sind ein wichtiger Teil des französischen Kulturguts.

Es ist schwer, ein paar französischsprachige Comicstrips zu nennen, weil die Auswahl schlicht so groß ist! Natürlich kennst Du Die Abenteuer von Tim und Struppi, die Wanderungen von Asterix und Obelix, die beruflichen Rückschläge von Gaston Lagaffe und den schelmischen Humor von Titeuf. Neben diesen Titeln dürfen wir auch Spirou und Fantasio, Thorgal, Lucky Luke, Gai-Luron usw. nicht vergessen. Diese berühmten Comics, die Jung und Alt gleichermaßen begeistern, haben Generationen von Lesern fasziniert. Darüber hinaus sind Frankreich, Belgien und auch die Schweiz historisch mit dieser Stilform verbunden. Unter den französischen Autoren erfreuen sich Claire Bretécher (Agrippine, Tourista usw.) oder der Autor aus Nizza Joann Sfar (Professor Bell, Die Katze des Rabbiners usw.) einer verdienten Popularität. Wenn Dir der Sinn mehr nach dunkleren Welten und Science-Fiction steht, dann sind die Alben von Enki Bilal (Die Phalangen des Schwarzen Ordens, Nikopol, Monster usw.) genau das Richtige für Dich. Was die belgischen Autoren betrifft, so trifft man auch dort auf viele Talente! Wenn Du die Werke von Franquin, Hergé oder Philippe Geluck (Le Chat, les Aventures de Scott Leblanc usw.) gelesen hast, wirst Du bestätigen, dass ihre Kunst auf halbem Wege zwischen Zeichnung und Literatur liegt. Falls Du Festivals magst, vergiss nicht, in Angoulême in Nouvelle-Aquitaine vorbeizuschauen, um das Internationale Comic-Festival zu besuchen, das dort jedes Jahr stattfindet.

(https://www.cia-france.de/blog/kultur-franzosisch-traditionen/franzosische-comicserie/)

Weltweit bekannt sind die Internationalen Filmfestspiele in Cannes, die jährlich an derCôte d’Azur stattfindenden. Dort treffen sich jedes Jahr im Mai Stars und Sternchen aus der ganzen Welt, um die Filmbranche und den Film zu feiern.