Want to make creations as awesome as this one?

No description

Transcript

Willkommen am Gymnasium Wellingdorf

Begrüßungsworte des Schulleiters

Zur Themenübersicht

Zur Broschüre der Schule

Zur Schulwebsite

Direkt zur Anmeldung

Falls noch offene Fragen sind, können diese unter folgender Emailadresse gestellt werden:Fragen@gymnasium-wellingdorf.eu

Mehr anzeigen

Gymnasium Wellingdorf - Übersicht

Mehr anzeigen

3. Schulleben

Mehr anzeigen

2. Unterricht

Entdecke bekannte, aber auch einige neue Unterrichtsfächer unserer Schule, in denen du viel lernen kannst.

Informiere dich über die vielen verschiedenen Angebote, die es bei uns neben dem Unterricht gibt.

1. Schule

Lass dir unsere Schule von innen und außen zeigen und erfahre mehr über die vielen besonderen Veranstaltungen im Laufe des Schuljahres.

Gymnasium Wellingdorf - ÜbersichtSchule

Diese Vorstellung mit den vielfältigen Beiträgen ist nur möglich geworden, weil ganz viele Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium Wellingdorf mitgeholfen haben. Das ist wirklich großartig!Ihr werdet hier viele Schüler sehen und auch hören. Die Videos wurden alle von und mit den SchülerInnen produziert.Ein großes Dankeschön an alle!

Aktivitäten im Schuljahr

Schulrundgang

Gymnasium Wellingdorf - Schule

Übersicht Schule

Virtueller Schulrundgang

Normalerweise würden dich unsere SchülerInnen durch die Schule führen und dir alles zeigen. Das ist gerade leider nicht möglich. Damit du aber trotzdem einen Eindruck von unserer Schule bekommst, haben vier Schüler einen Schulrundgang für dich erstellt.Viel Spaß dabei.

Aktivitäten im Schuljahr

Gymnasium Wellingdorf - Schule

Virtueller Rundgang

Aktivitäten im Schuljahr

Im Verlauf des Schuljahres gibt es viele verschiedene Veranstaltungen bei uns an der Schule. Lass dir von Schülern und Schülerinnen unserer Schule davon erzählen, was du außerhalb des Unterrichts bei uns erleben kannst

Übersicht Unterricht

Gymnasium Wellingdorf - Übersicht Unterricht

Fremdsprachen

Naturwissenschaften

Musik und Musikklasse

Sport

Kunst

Gesellschaftwissenschaften

Auf unserer Website gibt es viele weitere Informationen. Falls genauere Informationen benötigt werden, können diese hier gefunden werden.

Gymnasium Wellingdorf - Unterricht

Übersicht Unterricht

Musik und Musikklasse

Fremdsprachen

Ob Spanisch, Französisch, Englisch oder Latein, bei uns ist alles möglich. Zuerst geht es mit Englisch los (Klasse 5), dann kommt Französisch oder Latein (Klasse 7).Wenn du zusätzlich noch Spanisch lernen möchtest, ist das auch möglich (Klasse 9).

Gymnasium Wellingdorf - Unterricht

Fremdsprachen

Sport

Musik und Musikklasse

Das Fach Musik wird in allen Klassenstufen (bis auf Klasse 8) unterrichtet.Hier werdet ihrhören, singen, spielen, musizieren, tanzen und etwas szenisch umsetzen.Wenn ihr besonders an der Musik interessiert seid, dann könnt ihr euch für die Musikklasse anmelden.

Hier findest du den Flyer zur Musikklasse.

Gymnasium Wellingdorf - Unterricht

Musik und Musikklasse

Naturwissenschaften

Sport

Für unseren Sportunterricht können wir eine Dreifeldhalle, die Sporthalle der Schule und unsere Gymnastikhalle nutzen. Auch draußen haben wir mit der 400m Tartanbahn und dem Ascheplatz in direkter Umgebung viele Möglichkeiten.Für die fünften Klassen gibt es Schwimmunterricht im Hörnbad.

Gymnasium Wellingdorf - Unterricht

Sport

Kunst

Naturwissenschaften

Am Gymnasium Wellingdorf lernen wir Biologie, Physik und Chemie sowie im Wahlpflichtbereich auch Informatik. Im naturwissenschaftlichen Unterricht legen wir besonderen Wert auf das forschende Lernen, indem wir unsere Schüler*innen experimentieren und ausprobieren lassen.Schülerinnen und Schüler der höheren Jahrgänge profitieren von unseren Kooperationen mit dem Geomar und der Fachhochschule, z. B. im Bereich Meeresbiologie.

Gymnasium Wellingdorf - Unterricht

Naturwissenschaften

Gesellschaftswissenschaften

Kunst

Hier erhaltet ihr einen kleinen Überblick über Schülerarbeiten, die bei uns im Kunstunterricht entstanden sind. Kunst wird am Gymnasium Wellingdorf bis zum Ende der Mittelstufe – abgesehen von der 7.Klasse – durchgehend unterrichtet. In der Oberstufe hast du die Möglichkeit, das Kunstprofil zu wählen.

Gymnasium Wellingdorf - Unterricht

Kunst

Übersicht Schulleben

Gesellschaftswissenschaften

Das Fach Geographie beginnt bei uns direkt in der fünften Klasse. Dort wird die ganze Erde unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit beleuchtet.Ab der sechsten Klasse kommt dann auch das Fach Geschichte neu dazu. Hier lernst du zuerst etwas über römischen Legionäre und die mittelalterlichen Städte.

Gymnasium Wellingdorf - ÜbersichtSchulleben

Ganztagsbereich

Unterstützung für SchülerInnen

Schülervertretung

Austauschprogramme

Begabtenförderung

Schulbibliothek

Patenprinzip

Direkt zur Anmeldung

Gymnasium Wellingdorf - Schulleben

Übersicht Schulleben

Unterstützung für SchülerInnen

Ganztagsbereich

Bei uns ist auch am Nachmittag immer etwas los. Ob Sport, Musik, Theater oder das Erledigen von Hausaufgaben, du hast die Wahl.

Für weitere Informationen schau einfach auf unsere Homepage. Dort ist auch die vollständige AG Liste zu finden.

Gymnasium Wellingdorf - Schulleben

Ganztagsbereich

Schülervertretung

Unterstützung für SchülerInnen

Neben dem Vermittlen von fachlichen Inhalten versuchen wir auch dich im Schulleben bestmöglich zu unterstützen.Unsere Medienlotsen schulen dich im Umgang mit unterschiedlichsten Angeboten.Die SchulsozialarbeiterInnen haben immer eine offene Tür und ein offenes Ohr für dich. Gemeinsam versucht ihr dann deine Probleme zu lösen.

Gymnasium Wellingdorf - Schulleben

Unterstützung von SchülerInnen

Austauschprogramme

Schülervertretung

In dem Video erklärt die Schülervertretung, die sich kurz SV nennt, wie sie gebildet wird und was sie für euch macht.Neben den LehrerInnen kann die SV dich auch bei deinen Projekten unterstützen und dir helfen diese umzusetzen.

Gymnasium Wellingdorf - Schulleben

Schülervertretung

Begabtenförderung

Austauschprogramme

Um die erlernten Sprachen anzuwenden und andere Länder und deren Kulturen kennen zu lernen haben wir drei verschiedene Austauschprogramme, an denen unsere SchülerInnen teilnehmen können.Der Austausch nach Toulouse in Klasse 9, der Fuerteventuraaustausch und der USA Austausch jeweils in Klasse 10-11.

https://youtu.be/2e0vVyfBTNU

Gymnasium Wellingdorf - Schulleben

Austauschprogramme

Schulbibliothek

Begabtenförderung

1

Das Drehtür-ModellSeit dem Schuljahr 2020/21 bieten wir begabten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auch außerhalb des regulären Unterrichts weiter zu entwickeln.Das Programm geht davon aus, dass besonders begabte Schülerinnen und Schüler ähnlich wie Underachiever (= sogenannte Minderleister mit hohem Begabungspotenzial) deshalb Probleme haben, weil sie von der Norm abweichen.Grundlage des Drehtür-Modells: eine hohe, aber nicht notwendig außerordentlich hohe intellektuelle Begabung, hohe aufgabenbezogene Motivation und ein hohes Maß an Kreativität.Das Drehtür-Modell bedeutet im Kern, dass die Schülerin oder der Schülerin sich ein Thema auswählt, das sie/ihn besonders interessiert. An diesem Projekt wird in der Regel arbeitet innerhalb einzelner Unterrichtstunden gearbeitet.Die einzelnen Schritte des Drehtür-Modells lassen sich am einfachsten wie folgt darstellen:Schritt 1:Auswahl der Schüler, die besonders intelligent, kreativ oder leistungsfähig sind und häufig im Unterricht unterfordert sind, für das Drehtür-Modell.Schritt 2:Erarbeitung von individuellen Möglichkeiten für jeden Schüler, den Regelunterricht zu straffen z. B. durch Weglassen von Wiederholungsstunden in bestimmten Fächern, durch Vorauslernen in den Ferien oder am Wochenende, usw…Es gibt jedoch die Verpflichtung versäumte Unterrichtsinhalte selbstständig nachzuholen und Die Teilnahme an den Klassenarbeiten bzw. Klausuren ist weiterhin verplichtend.Schritt 3:Wahl eines Mentors durch das Kind und Abstimmung des Themas / des Projektes mit dem Mentor.Schritt 4:Das Kind führt ein Lerntagebuch, in dem festgehalten sind:• Das Thema, die Ziele, die gewünschte Form der Ergebnisse• Die Zeitplanung• Die regulären Unterrichtsstunden, die versäumt wurden und die selbständigen Unterrichtsgänge• Am Ende jeder Woche notiert er einen kurzen Zwischenbericht über erledigte Tätigkeit, neue Ideen, usw. Das Lerntagebuch kann zum Portfolio oder Schülerstudienbuch ausgebaut werden.Schritt 5: Der Schüler bringt die Ergebnisse seines Projektes in geeigneter Weise in den Unterricht der eigenen Klasse oder in einer anderen Lerngruppe ein oder präsentiert sie in angemessener Weise der Schulöffentlichkeit.Dr. Jochen Mohr

Das Modell Mathematik – PlusFür mathematisch besonders begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-9 bietet das Gymnasium Wellingdorf einmal pro Woche eine Extrastunde am Vormittag an.Statt am regulären Unterricht teilzunehmen, treffen sich die Schülerinnen und Schüler jahrgangsübergreifend, um sich unter der Leitung einer Lehrkraft mathematisch „auszutoben“. Hier werden die Schülerinnen und Schüler anhand von anspruchsvollen Fragestellungen außerhalb des Unterrichtsstoffes an typisch mathematische Herangehensweisen herangeführt.Oft geht es in diesen Stunden recht lebhaft zu: Es wird zusammen geknobelt und diskutiert, entdeckt und bewiesen und bisweilen auch einfach gespielt. All das ist eine gute Vorbereitung auf die Mathematik-Olympiade, an der wir jedes Jahr teilnehmen. Regelmäßig qualifizieren sich dort unsere Schülerinnen und Schüler für die Landesrunde in Flensburg.Birgit Schoen-Kallsen

Liebe Eltern,seit dem Schuljahr 2020/21 bieten wir begabten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auch außerhalb des regulären Unterrichts in der Schule, in Zusammenarbeit mit dem IQSH, in Form von Online-Seminaren weiter zu entwickeln.Dieses Projekt ist speziell für besonders begabte Kinder und Jugendliche gedacht, die sich vorstellen können eine Klassenstufe zu überspringen. Die Teilnahme an diesem Projekt soll aber keine Verpflichtung darstellen, sondern als eine weitere Möglichkeit der Förderung.Es sind hier folgende Kinder und Jugendliche angesprochen:- Springer: Schülerinnen und Schüler, die springen möchten oder bereits gesprungen sind- Schülerinnen und Schüler mit Springerpotenzial, d.h. die überspringen könnten, aber bei denen dies jedoch zurzeit (noch) nicht in Planung und Umsetzung ist- Schülerinnen und Schüler nach Auslandsaufenthalt, die ohne Zeitverlust in der ursprünglichen Lerngruppe den Unterricht wiederaufnehmen möchten.Das Institut für Qualitätssicherung bietet für diese ausgewählten Kinder und Jugendliche Online Seminare in allen Fächern an.Dr. Jochen Mohr

Das Schreibwerkstatt – ModellEinmal im Schuljahr laden wir eine bekannte Autorin bzw. einen bekannten Autor ein, mit unseren Schülern des 8. Jahrgangs im Rahmen einer Schreibwerkstatt kreativ zu arbeiten.Lesen Sie selbst und entscheiden Sie, ob es ein Tag wie jeder andere war…Dr. Jochen MohrEs ist kein Tag, wie jeder andere…Eine Schreibwerkstatt im Rahmen des Projekts „Dein Wort zählt“Raus aus dem Schulalltag und rein ins Reich der Kreativität ... Vierzehn Jugendliche der achten Klassen ließen sich an einem Vormittag im Oktober auf das Abenteuer ein, ihre eigenen Geschichten zu finden und festzuhalten. Mit Methoden des Kreativen Schreibens entstanden ganz unterschiedliche Texte – ohne thematische Vorgabe und vor allem ohne Zensur. Und so ist es spannend zu sehen, welches Spektrum die Texte umfassen. Es sind Liebesgeschichten, Krimis und Fantasygeschichten, aber auch die Beschreibung einer Flucht übers Mittelmeer. Wer genau liest, wird merken, dass es in punkto Liebe nicht nur um heterosexuelle Gefühle geht. „Wie toll, dass wir schreiben können, worüber wir wollen, obwohl wir in der Schule sind!“ Diese Freiheit zu erleben, war für alle der Jugendlichen etwas Besonderes.Natürlich gab es auch ein bisschen Theorie und Schreibschulung, die gerne angenommen wurden, auch wenn sicher nicht alles gleich umgesetzt werden konnte. Aber wesentlich für einen solchen Tag ist nicht das Erreichen eines bestimmten Ziels, sondern die Freude am Schreiben und am selbstbestimmten Ausdruck zu erleben. Das ist ein Schritt in die Richtung, den eigenen Weg zu gehen.„Dein Wort zählt“ – unter diesem Motto steht das bundesweite Projekt des Friedrich- Bödecker-Kreises e.V. und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die diese Schreibwerkstatt möglich gemacht haben. Die Organisation hat der Friedrich-Bödecker-Kreises e.V. in Schleswig-Holstein übernommen. Der Tag am Gymnasium Wellingdorf hat mir viel Freude bereitet, und ich bedanke mich herzlich für diese Möglichkeit!Cornelia Franz

Was ist Lerncoaching?Lerncoaching ist eine spezifische Beratungsform, die auf die Optimierung von Lernprozessen gerichtet ist. Der Coach blickt dabei aus systemischer Sicht auf Lernprozesse. Er arbeitet mit der Gesamtpersönlichkeit der Lernenden, geht auf ihr subjektives Erleben ein und ermittelt im Dialog mit ihnen ihr Anliegen. Lerncoaching fokussiert konsequent auf die Ressourcen und Lösungspotentiale des Individuums. In diesem Zuge werden Lernschwierigkeiten präzise erfasst, Lernstrategien entwickelt, Lernblockaden gelöst und Motivation sowie Selbstwirksamkeitserfahrungen gestärkt.In der konkreten Lerncoaching-Arbeit werden Modelle und Methoden der systemischen und lösungsorientierten Beratung mit Aspekten der Lern- und Motivationspsychologie kombiniert. Bausteine aus der pädagogisch-psychologischen Gesprächsführung liefern eine entsprechende Kommunikationsbasis.An wen richtet sich das Angebot?Lerncoaching am Gymnasium Wellingdorf stellt einen Teilbereich der Begabtenförderung dar und ist als Element des Konzeptes zur Förderung von Begabungen zugleich Teil des Schulprogramms.Das Angebot richtet sich insbesondere an hoch begabte Schülerinnen und Schüler, die ihr Begabungspotenzial besser entfalten und ihre Lernprozesse optimieren wollen. Gemäß dem Münchner Modell der Begabung stehen dabei überfachliche Schwierigkeiten wie Stressbewältigung, Motivationsprobleme, fehlende Arbeits- und Lernstrategien sowie Ängste im Zentrum.Lerncoaching stellt dementsprechend keine fachbezogene Hilfestellung dar und ist ebenfalls abzugrenzen von Beratung bei familiären Problemen sowie Störungen im psycho-sozialen Bereich, insbesondere solchen mit sogenanntem Krankheitswert.Wer führt das Lerncoaching durch?Lerncoaching wird am Gymnasium Wellingdorf von einer durch das IQSH und die Firma Context zertifizierten Lehrkraft angeboten. Diese arbeitet bei Bedarf und nach Möglichkeit mit den Fachlehrkräften, der Schulsozialarbeiterin, gegebenenfalls auch mit externen Ansprechpartnern wie dem schulpsychologischen Dienst und der MIND-Beratungsstelle für Hochbegabungsdiagnostik an der CAU (MIND) zusammen. Sie bildet sich laufend zum Thema fort und nimmt Angebote zur Supervision wahr. Zudem befördert sie die Vernetzung mit Lerncoaches anderer Schulen in Schleswig-Holstein. Hierfür enthält sie eine Entlastung im Umfang von derzeit einer Unterrichtsstunde. Das Gymnasium Wellingdorf begrüßt und befördert die Qualifizierung weiterer Kolleginnen und Kollegen in diesem Bereich.Wie gestaltet sich der organisatorische Rahmen?Das Angebot richtet sich vorwiegend an Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufe. Je nach Nachfrage und zeitlicher Kapazität des Lerncoaches können es jedoch auch Jugendliche aus höheren Klassen in Anspruch nehmen. In der Regel nehmen Schülerinnen und Schüler auf Empfehlung einer Lehrkraft, gegebenenfalls der Klassenkonferenz, am Lerncoaching teil. Insbesondere Jungen und Mädchen, die eine Klasse überspringen oder dies in Erwägung ziehen, wird eine Beratung im Rahmen des Lerncoachings empfohlen. Die Teilnahme erfolgt idealerweise freiwillig. Gegebenenfalls können auch Eltern ihre Kinder und Lernende sich selbst anmelden.Das Lerncoaching findet in den Frei- beziehungsweise Randstunden der Lehrkraft statt. Die Schülerinnen und Schüler werden hierfür nach Rücksprache mit der Fachlehrkraft vom Unterricht befreit, wobei nach Möglichkeit wechselnde Fächer einbezogen werden. Sie müssen sich über den versäumten Stoff informieren und Versäumtes nachholen. Üblicherweise umfasst das Coaching einen begrenzten Zeitrahmen von wenigen Sitzungen, in besonderen Fällen ist eine Verlängerung möglich.Grundsätzlich bleibt der Inhalt der Gespräche vertraulich. Nur mit Einverständnis der Coachees werden Fachlehrkräfte, Eltern oder, falls erforderlich, externe Ansprechpartner einbezogen. Die Beratung findet in einem geschützten Raum in der Schule statt, in dem benötigte Materialien und vertrauliche Unterlagen bereitgehalten werden können.Christine Behl

Gymnasium Wellingdorf - Schulleben

Begabtenförderung

Patenprinzip

Schulbibliothek

Mitten in der Schule liegt einer der gemütlichsten Orte unserer Schule: die Schulbibliothek. Dort kannst du Bücher lesen und ausleihen oder in Ruhe lernen und spielen.

Gymnasium Wellingdorf - Schulleben

Schulbibliothek

Zur Anmeldung

Patenprinzip

Die neuen fünften Klassen werden von Schülerinnen und Schülern der höheren Jahrgänge begleitet. Sie kommen regelmäßig in die Klassen, unterstützen sie beim Eingewöhnen in die Schule, helfen bei Problemen, begleiten sie auf Wandertagen und machen viele lustige Spiele, die die Klassengemeinschaft fördern.

Willkommen am Gymnasium Wellingdorf

Zurück zur Themenübersicht

Zur Broschüre der Schule

Zur Schulwebsite

Zum Anmeldeformular

Vom 18. Februar bis zum 3. März 2021 können Sie Ihre Kinder im Sekretariat anmelden.Dies ist täglich von8 bis 14 Uhr und zusätzlich montags und dienstags auch von 14 bis 16 Uhr möglich.Wenn Sie ein Beratungsgespräch benötigen, können Sie telefonisch im Sekretariat (Tel. 6007630) einen Termin vereinbaren.Mitzubringen zur Anmeldung sind:

Kopie des Halbjahreszeugnissesdie Schulübergangsempfehlung, ggf. der EntwicklungsberichtAnmeldeschein der GrundschuleNachweis über die Masernschutzimpfungdas Anmeldeformular Gymnasium Wellingdorf(dieses finden Sie rechts)

Emailadresse für Fragen

Falls noch offene Fragen sind, können diese unter folgender Emailadresse gestellt werden:Fragen@gymnasium-wellingdorf.eu